Wolfgang Beutins
Gebrauchsbücherbord
    
Der Germanist und Schriftsteller Wolfgang Beutin, geb. 1934 in Bremen, war seit 1971 als Dozent im Hochschuldienst in Hamburg. Er lebt heute im holsteinischen Landkreis Stormarn sowie im bayrischen Landkreis Freyung-Grafenau.
Beutin ist u.a. Mitautor der „Deutschen Literaturgeschichte“ aus dem Metzler-Verlag (inzwischen in 7ter Auflage und in diversen Sprachen - bis ins Koreanische - übersetzt). Er ist Autor von Büchern über Literatur im Mittelalter und der Moderne, darunter Standardwerke zur mittelalterlichen Frauenmystik und zur Geschichte der erotischen Literatur.

Außerdem veröffentlichte er seit den 50er Jahren Belletristik. 
Zu seinem im von Bockel Verlag Anfang der neunziger Jahre erschienenen Roman „Der Wanderer im Wind“ heißt es in einer Besprechung in der „Neuen Zeit“ (Berlin) von Eberhard Hilscher: „Es entstand ein ‚Familienroman‘ mit Ewigkeitsthemen von den Wechselfällen des Lebens, Liebe und Tod. Hier mögen sich Reminiszenzen einstellen an berühmte Vorläufer wie Zolas ‚Rougon-Macquart‘-Zyklus, Thomas Manns ‚Buddenbrooks‘, Galsworthys ‚Forsyte-Saga‘ u.a., die der promovierte Literaturwissenschaftler und Schriftsteller Wolfgang Beutin selbstverständlich kennt und schätzt. Er ordnet sich durchaus in diese Tradition ein.“
Betreut wird diese Homepage vom von Bockel Verlag, in dem seit 2009 die Reihe "Beutin Texte" erscheint. Auf dieser Homepage werden einzelne, vorwiegend belletristische Werke Wolfgang Beutins vorgestellt und für den interessierten Leser und die interessierte Leserin ergänzende Materialien präsentiert.

Die Inhalte dieser Homepage ändern sich! - Der Betrachter findet zahlreiche Buch-Cover, vor allem aber: Buchrücken, von Werken Wolfgang Beutins. Klicken Sie mit der Maustaste einfach auf die Abbildungen in Wolfgang Beutins Gebrauchsbücherbord (nicht bei allen Titeln funktioniert das! - Wir konzentrieren uns auf Wolfgang Beutins belletristisches Werk).
Ach ja! - Diese Homepage würde nicht von einem Verlag betrieben werden, wenn Sie hierüber nicht auch Bücher Wolfgang Beutins bestellen könnten, - das betrifft die Titel aus dem von Bockel Verlag (sofern nicht vergriffen) und die meisten belletristischen Werke Wolfgang Beutins, soweit ein Bestand aus Restauflagen vorhanden ist.

Mailen Sie einfach an: bestellung@bockelverlag.de.
Wir liefern dann zum angezeigten Ladenpreis mit Rechnung.
*

Neuerscheinung 2016


 


Reihe:Beutin-Texte
im von Bockel Verlag

2009 2010 2010 2011 2011  2013   2016  
(Für mehr Informationen zu den jeweiligen Titeln: Die Buchrücken anklicken)

Die Beelzow-Romane
(und die Ausstellung über den Wanderer)


1985 1992 1992 2013  2016  


Weitere Bücher:


1971  1974   1978  2003   


Anthologien (Auswahl):

1976  1982 


Wissenschaftliches (Auswahl):

                      






von Bockel Verlag
Wernershagener Weg 50
24537 Neumünster
URL: www.bockelverlag.de
Mail: info@bockelverlag.de